Jens Winnig
Jens Winnig

11. Verkehrshistorischer Tag in Hamburg am 3. Oktober 2011

Bereits zum 11. Mal veranstalteten die Vereine in Zusammenarbeit mit den Verkehrsbetrieben diesen Verkehrshistorischen Tag. Damit war Hamburg wieder Vorreiter einer Idee, die inzwischen auch in anderen Städten umgesetzt wird.

 

Bis auf die Straßenbahn, welche seit 1978 in der Hansestadt nicht mehr verkehrt, werden alle möglichen Verkehrsträger eingebunden.

 

Neben dem Omnibus, U-Bahn und S-Bahn, wird auch das Wasser mit eingebunden. Neben der Alsterdampfschifffahrt "St. Georg" wird auch fast jedes Jahr die ehemalige HADAG-Fähre DES "Bergedorf" eingesetzt. Zum ersten Mal wurde dieses Mal auch die Eisenbahngesellschaft AKN mit ihrer historischen Schienenbusgarnitur eingebunden.

 

Weitere Informationen zu den Fahrzeugen und Routen ist auf der Internetseite www.Verkehrshistorischer-Tag.de nach zu lesen.

 

Selbst die Fahrgastanzeiger sind für diesen Tag programmiert

U-Bahn "Hanseat" in der Haltestelle Kellinghusenstraße

U-Bahn Oldtimer am Bahnsteig Kellinghusenstraße

VHH Oldtimeromnibus 8433

Büssing Präsident der VHH in Hamburg, vor dem Bahnhof Eidelstedt

Oldtimer-U-Bahn Hauptbahnhof-Süd

AKN-Schienenbus in Hamburg Eidelstedt

HOV Museumsomnibus 6416 im Schnellbuslackierung der Hamburger Hochbahn an der Haltestelle Mundsburger Brücke

auch andere Dingen lassen sich in Hamburg sehen.

Sonnenaufgang vom Fischmarkt in Richtung Landungsbrücken/Elbphilharmonie

Treffen zweier U-Bahn-Generationen an der Kellinghusenstraße

Blick auf die Binnenalster mit zwei Alsterschiffen und der Fontäne

Forschungsschiff Meteor und die Elbfähre "Reeperbahn"

Auch ein "Tiger" kann auf der Elbe gesichtet werden

Blick in den Containerhafen

Elblinienschiff der HADAG "Harmonie"

DES "Kirchdorf"

Rickmer Rickmers mit U-Bahn vom Typ DT 3

Cap San Diego mit U-Bahn Typ DT 3

U-Bahnzug Typ DT 3

Elbphilharmonie, das derzeit teuerste Bauwerk in Hamburg

mit U-Bahnzug vom Typ DT 3 

Abendstimmung mit Blick Richtung Hafen

 

Wünsche allen Beteiligten einen super Tag wie im Jahre 2011. Dank an die Veranstalter für die Idee, Umsetzung und Freundlichkeit.

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 179 2916054

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Letzte Änderung:

17.11.2015

Tram Werbeliste aktualisiert

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Region im Modell KG